This is our Germany site, and it looks like you're in United States. Do you want to go to www.wildtangent.com?
[ alle verfügbaren Länder anzeigen ]
Auf Ihrem Computer ist eine alte Version von Internet Explorer installiert. Online-Inhalte werden möglicherweise nicht ordnungsgemäß angezeigt. Hier können Sie die neueste Version von Internet Explorer herunterladen.

Verwendung von Cookies durch WildTangent

Auch wenn Cookies in keinem durchweg positiven Ruf stehen, werden sie dennoch auf die eine oder andere Art und Weise von nahezu jeder Webseite eingesetzt. Das liegt daran, dass die Methode, auf die ein Computer mit Webseiten kommuniziert, nicht auf Online-Sitzungen ausgelegt ist. Bei jedem Besuch einer neuen Seite müssen zusätzliche Daten an diese gesendet werden, um Ihre Anfrage von denen anderer Nutzer Ihres Internet- oder Mobilfunkanbieters unterscheiden zu können. Heutzutage werden diese Zusatzinformationen zumeist durch Cookies gespeichert, um eine nahtlose Internetsitzung zu gewährleisten. Dazu kommen Cookies, die grundlegende Nutzerdaten und -einstellungen speichern, damit diese nicht immer wieder neu eingegeben werden müssen.

Dabei möchten wir aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass niemals private oder geheime persönliche Daten, wie Nutzernamen, E-Mail-Adressen, Passwörter oder Kreditkartennummern gespeichert werden. Die Daten können einzig anhand anonymisierter Ziffern- oder Zeichenfolgen identifiziert werden, die von unseren Webseiten generiert werden und nur von unserer Webseite gelesen werden können.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die allgemeinen Arten von Cookies sowie einige spezifische Beispiele zu den auf der WildTangent-Webseite eingesetzten Cookies:

Von WildTangent direkt eingesetzte elementare Cookies

Elementare Cookies verwendet WildTangent, um Nutzerdaten zu speichern, die das Spielen und den Spielekauf erleichtern. Zu den elementaren WildTangent-Cookies zählen:

  • wgn_s—ein Sitzungscookie, der deaktiviert wird, sobald Sie Ihren Browser schließen oder Ihre WildTangent-Sitzung über 20 Minuten lang inaktiv ist. Über diesen Cookie werden allgemeine Daten, wie Ihre anonyme WildTangent-ID und Ihr Gebietsschema gespeichert.
  • wgn_displayLocale—speichert Ihre Spracheinstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch auf WildTangent erneut vornehmen müssen.
  • wt_international—wird verwendet, wenn Sie sich ausdrücklich entschieden haben, eine von Ihrem Wohnsitz abweichende Länderseite von WildTangent zu nutzen. Ein Beispiel: Lehnt ein Deutscher auf unserer französischen Webseite "wildtangent.fr" den Vorschlag auf die deutsche Seite "wildtangent.de" zu wechseln ab, indem er mit "Nein, danke" antwortet, wird die Einstellung in diesem Cookie gespeichert.
  • ecs_lastauth—wird zur Unterstützung des Einkaufs über eine sichere Verbindung verwendet.
  • wt_eucookie—hier wird Ihre Erlaubnis oder Ablehnung von nicht-elementaren Cookies gespeichert, damit Sie diese Information nicht bei jedem Besuch von WildTangent erneut eingeben müssen.
  • fb_t—speichert das Facebook-Authentifizierungszertifikat, um wiederholtes Anmelden zu vermeiden.
  • fb_u—speichert die numerische, interne Facebook-ID eines Nutzers, um wiederholtes Anmelden zu vermeiden.
  • __RequestVerificationToken_Lw__—speichert einen umfangreichen Zufallscode zur sicheren Anmeldung und Durchführung von Transaktionen.
  • ecs_guid, ecs_lastauth, ecs_uak—speichert Informationen für sichere Online-Transaktionen.
  • purchase_tracking_source, purchase_tracking_wopr_id, wgn_conformationcode—speichert etwa 10 Minuten lang Daten über Ihre aktuellsten Einkäufe.
  • wgn_dp—speichert den Vertriebspartner (sofern vorhanden), über den Sie auf unsere Webseite gelangt sind.
Elementare Cookies, die durch WildTangent per von unseren Partnern heruntergeladenen Codes eingesetzt werden

Um die Nutzung von Facebook-Spielen sowie das Kommentieren über Facebook oder Twitter zu ermöglichen, verwendet WildTangent Codes dieser Partner, die dann Cookies entsprechend der WildTangent-Domain (z. B.: wildtangent.com, wildtangent.fr oder wildtangent.co.uk) einsetzen. Zu diesen elementaren Partner-Cookies von WildTangent gehören:

  • fbm_(id)—ein Cookie, über den Facebook das erfolgreiche Einloggen in ein Spiel sowie die dazugehörige ID speichert. Die ID ist eine umfangreiche Zahlenfolge, anhand derer Facebook das Spiel erkennt.
  • fbsr_(id)—ein weiterer Cookie, über den Facebook das erfolgreiche Einloggen in ein Spiel sowie die dazugehörige ID speichert. Die ID ist eine umfangreiche Zahlenfolge, anhand derer Facebook das Spiel erkennt.
Elementare Cookies von Drittanbietern

Mit diesen Cookies sammeln unsere Partner statistische Daten über unserer Nutzer, um das Spielerlebnis zu optimieren. Diese Cookies stammen nicht aus WildTangent-Domains. Zu diesen elementaren Drittanbieter-Cookies gehören:

  • twitter.com setzt einen PID-Cookie zur Aktivierung von Twitter-Schaltflächen auf unserer Benutzeroberfläche sowie über ein Dutzend weiterer Cookies ein, wenn ein Nutzer sich in sein Twitter-Konto einloggt, um über Spiele zu twittern.
  • facebook.com setzt verschiedene Cookies ein, wenn ein Nutzer sich in Facebook-Spiele einloggt (c_user, datr, locale, lu, s, xs).
Analyse- und Werbe-Cookies, die von WildTangent direkt oder per von unseren Partnern heruntergeladenen Codes eingesetzt werden.

Diese Cookies sind einer WildTangent-Domain zugeordnet (z. B.: wildtangent.com, wildtangent.fr oder wildtangent.co.uk), und werden von WildTangent und unseren Partnern zur Erhebung statistischer Nutzerdaten verwendet, die wiederum zur Optimierung des Spielerlebnisses eingesetzt werden. Zu den von WildTangent eingesetzten Analyse-Cookies gehören:

  • WT_pregame_newsletter—speichert, ob Sie den WildTangent-Newsletter abonniert haben.
  • swizzler_id—speichert eine spezielle ID, die wir an unsere Kooperationspartner weitergeben.
  • adShown—ein Cookie, der die Platzierung von Sponsorenwerbung vor bestimmten kostenlosen Online-Spielen koordiniert.
  • __qca—Quantcast-Analyse-Cookies.
  • __utma, __utmb, __utmc, ..., __utmz—Google-Analyse-Cookies.
  • __wtaa, __wtab, __wtac—WildTangent-Analyse-Cookies.

WildTangent bietet ihnen die Möglichkeit, den Großteil dieser Analyse-Cookies einzuschränken. Wenn Sie am Ende dieser Seite "Nein, danke" anklicken, deaktiviert WildTangent Quantcast, Google sowie seine eigene Analyse-Cookies und diesen sammeln keine weiteren Daten mehr. Die Cookies werden dadurch zwar nicht automatisch gelöscht, aber auf Wunsch können Sie dies über die Cookie-Verwaltung Ihres Browsers selbst vornehmen.

Analyse- und Werbecookies von Drittanbietern

Mit diesen Cookies sammeln unsere Partner statistische Daten über unserer Nutzer, um das Spielerlebnis zu optimieren. Diese Cookies stammen nicht aus WildTangent-Domains. Zu den externen Domains, die auf unserer Webseite Cookies einsetzen, gehören:

  • quantserve.com—Quantcast-Analyse-Cookies.
  • doubleclick.net—Google-basierte Werbecookies.
  • __utma, __utmb, __utmc, ..., __utmz—Google-Analyse-Cookies, die selbstständig von diversen Spielen und Anzeigen eingesetzt werden.
  • scorecardresearch.com—Tracking- und Analyse-Cookies von comScore.
  • atdmt.com—Tracking-Cookie der Microsoft-Tochter Atlas Solutions.
  • imrworldwide.com—Analyse-Cookies von Netratings Site Census.

Da diese Cookies direkt von externen Unternehmens-Domains eingesetzt werden, ist es WildTangent nicht möglich, sie zu steuern oder auf die darin enthaltenen Daten zuzugreifen. Mithilfe der weiter unten stehenden Anleitung können Sie Drittanbieter-Cookies aber manuell blockieren. Dabei ist allerdings zu beachten, dass durch das Blockieren von Drittanbieter-Cookies nicht nur Werbe- und Analyse-Cookies externer Unternehmen blockiert werden, sondern auch elementare Cookies von Unternehmen wie Facebook oder Twitter. Daher kann es durch das Blockieren von Drittanbieter-Cookies zu Einschränkungen mancher Funktionen auf unserer Webseite kommen.



Deaktivierung von Drittanbieter-Cookies

Microsoft Internet Explorer 6.0 und höher
  • Klicken Sie in der Menüleiste des Browsers auf "Extras".
  • Wählen Sie im Extras-Menü die Option "Internetoptionen".
  • Wechseln Sie zur Registerkarte "Datenschutz" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Standard".
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erweitert". Aktivieren Sie im Fenster "Erweiterte Datenschutzeinstellungen" das Kontrollkästchen "Automatische Cookiebehandlung aufheben".
  • Wählen Sie nun unter "Cookies von Drittanbietern" die Option "Blocken".
  • Klicken Sie auf "OK".
Mozilla Firefox 2.0 und höher
  • Klicken Sie in der Menüleiste des Browsers auf "Extras".
  • Wählen Sie im Menü "Extras" die Option "Einstellungen".
  • Klicken Sie in auf das Symbol "Datenschutz".
  • Im Datenschutz-Fenster aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen "Cookies akzeptieren".
  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Cookies von Drittanbietern akzeptieren".
  • Klicken Sie auf "OK".
Google Chrome
  • Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol.
  • Klicken Sie im geöffneten Menü auf "Einstellungen".
  • Klicken Sie am Seitenende auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen...".
  • Unter "Datenschutz" klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Inhaltseinstellungen...".
  • Aktivieren Sie unter "Cookies" die Option "Speicherung lokaler Daten zulassen (empfohlen)".
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Drittanbieter-Cookies und Websitedaten blockieren".
  • Klicken Sie nun am Seitenende auf die Schaltfläche "OK".
Apple Safari
  • Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol.
  • Wählen Sie im Drop-down-Menü "Einstellungen ...".
  • Nun klicken Sie in der Menüleiste des Einstellungsfensters auf "Datenschutz".
  • Wählen Sie unter "Cookies blockieren" die Option "Von Dritten oder Werbeanbietern".

Beachten Sie, dass mit Cookies auch Ihre zwischengespeicherten Spiele, Ihr Spielfortschritt und Ihre High Scores gelöscht werden, da diese als Cookies gespeichert sind. Cookies werden gelöscht, wenn temporäre Internetdateien gelöscht oder mit Disk Cleanup von der Festplatte entfernt werden oder wenn ein Systembereinigungstool verwendet wird, das Cookies entfernt.